Eintrag für den 16.Januar 2009

Gepostet am Aktualisiert am

Eine wichtige Aufgabe des Löwen ist es, sich selbst zu suchen.

Wer sich selbst findet, findet den Sinn des Lebens auch.

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende.

Advertisements

5 Kommentare zu „Eintrag für den 16.Januar 2009

    ***************** sagte:
    16. Januar 2009 um 12:32 pm

    Wenn Du nichtmehr weißt wer Du bist, wenn keine Identifikation mehr passt-dann bist daheim.Ob „Löwe“ oder „Huhn“, es gibt nichts zu tun….
    An den Identifikationen hängt viel Ballast dran. Da fällt mir ne witzige ein: ich hab nen Schufaeintrag – also bin ich!
    Ich bin, ich bin, ich bin, ich bin, ich bin,ich bin….SEIN beginnt gaaaanz weit hinten!
    Ganz lieben Gruß von mir
    Satyadarshi

    Ibrahim sagte:
    16. Januar 2009 um 12:38 pm

    Es ist so, wie meine Umgebung auch mich verformt hat, das ich am Ende Juli geboren, sagen Sie mir, du bist ein junger Löwe ( hi hi hi, sogar bin ich jung). Aber diese Quantenphysiker meinen, dass wir noch bewusster leben sollten.

    Ich bin,
    Ich weiß, dass ich bin,
    Ich weiß, dass ich weiß, dass ich bin.

    ist es so?

    ***************** sagte:
    16. Januar 2009 um 12:47 pm

    Und ich weiß nichtmal ob ich das bin, was da ist. Das „ICH“ ist ja imaginär wie Du weißt und doch lässt es regieren.Anscheinend können / brauchen wir eh nichts tun/machen. ES ist wie`s ist – DAS!

    ♫☼Sagitta ♫☼ sagte:
    17. Januar 2009 um 3:08 am

    auch ich wünsche dir von ganzem herzen ein schönes wochenende ibrahim.

    und zu dem : Wer sich selbst findet, findet den Sinn des Lebens auch..
    ich bin kein löwe doch dieser satz den du oben geschrieben hast …es stimmt.es ist so.sich selber erkennen und zu sich stehen.
    dankeschön
    leise
    christin

    ***************** sagte:
    17. Januar 2009 um 7:05 am

    KOPFSALAT

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s