Monat: August 2014

Prayer..

Gepostet am Aktualisiert am

Give us the wisdom

to teach our children to love,

to respect and to be kind to one another

that we may grow

with

peace in mind.

–Native American Prayer–

Liebe.

Gepostet am Aktualisiert am

Alles, was schön ist,
bleibt schön,
auch wenn es welkt.
Und
unsere Liebe bleibt Liebe,
auch wenn wir sterben.

–Maxim Gorki–

Stirb und werde..

Gepostet am

Wer Neugeburt will, muss zum Sterben bereit sein.

Über den ängstlichen Gedanken was etwa morgen uns zustossen könnte,

verlieren wir das Heute,

die Gegenwart,

und damit die Wirklichkeit.

Geben Sie dem Heute, dem Tag, der Stunde, dem Augenblick sein recht.

Freund, der du leidest und ohne Hoffen Deine finstere Strasse gehst,

Dir auch stehen die Gnaden der Liebe offen.

Während du einsam, so scheint dir, im Leeren stehst,

von den Schrecken der grausamen Welt umgeben,

ohne Glück, ohne Sinn, ohne Herz und Leben, warten überall leidende Brüder auf dich.

Öffne du Augen, erkenne, und schenke dich hin den andern!

Hast du nicht Brot, hast nicht Trost und Rat den Armen zu geben,

gib ihnen dich, gib dein Leid, dein eigene Not.

Sprich mit Ihnen, die sich gleich dir verschließen.

Lass durchs Wort, durch Blick und Gebärde Liebe herein, und die alte, wartende Erde wird dir,

und es wird dir der Vater Geist Seinen Sinn und die ewigen Kräfte erschließen,

Du wirst Heimat im Chaos entdecken,

und es werden die sinnlosen Schrecken schaubar, tragbar, deutbar:

Mitten im Rachen Deiner Hölle wirst du zum Leben erwachen.

–HERMANN HESSE–

Wir sind Kinder des Lichtes..

Gepostet am Aktualisiert am

Wir sind Kinder des Lichtes

Ein Engel des Lichtes begegnet uns manchmal in einem Menschen,

der etwas Klares ausstrahlt und das Trübe in uns klärt.

Oder der Engel des Lichtes kommt zu uns in einem Wort geflogen,

das uns Klarheit bringt in unserem inneren Durcheinander.

Manchmal tritt der Engel des Lichtes im Traum in unsere Seele und erfüllt uns mit innerem Glanz.

So ein Licht-Traum lässt uns am nächsten Morgen anders aufstehen.

Da spüren wir, dass in uns etwas hell geworden ist,

dunkle Schatten, die auf unserer Seele lagen, sind verschwunden.

Wir fühlen uns heller, klarer, lebendiger.

Wir wissen auf einmal mit innerer Gewissheit,

dass Gott bei uns und in uns ist

und dass wir nie alleingelassen sind

mit unserer Finsternis.

Anselm Grün

Aus dem Engel Begegnen

Beginning today..

Gepostet am

Beginning today

I will no longer worry about yesterday.

It is in the past and the past will never change.

Only I can change by choosing to do so.

Beginning today

I will no longer worry about tomorrow.

Tomorrow will always be there, waiting for me to

make the most of it. But I cannot make the

most of tomorrow without first

making the most of today.

Beginning today

I will look in the mirror and I will see a

person worthy of my respect and admiration.

This capable person looking back at me is

someone I enjoy spending time with and someone

I would like to get to know better.

Beginning today

I will cherish each moment of my life.

I value this gift bestowed upon me in this world

and I will unselfishly share this gift

with others. I will use this gift to enhance

the lives of others.

Beginning today

I will take a moment to step off the beaten path

and to revel in the mysteries I encounter.

I will face challenges with courage and

determination. I will overcome what barriers

there may be which hinder my quest for

growth and self-improvement.

Beginning today

I will take life one day at a time, one

step at a time. Discouragement will not be

allowed to taint my positive self-image, my desire to

succeed or my capacity to love.

Beginning today

I walk with renewed faith in human kindness.

Regardless of what has gone before, I believe

there is hope for a brighter and better future.

Beginning today

I will open my mind and my heart.

I will welcome new experiences.

I will meet new people.

I will not expect perfection from myself

nor anyone else: perfection does not exist in

an imperfect world. But I will applaud

the attempt to overcome human foibles.

Beginning today

I am responsible for my own happiness and

I will do things that make me happy

admire the beautiful wonders of nature, listen

to my favorite music, pet a kitten or a

puppy, soak in a bubble bath pleasure

can be found in the most simple of gestures.

Beginning today

I will learn something new; I will try something

different; I will savor all the various

flavors life has to offer.

I will change what I can and the rest I will let go.

I will strive to become the best me I can possibly be.

Beginning today.

And every day.

Author Unknown

Illusion..

Gepostet am

So wie die Farben bewirken,
dass das eine Licht,
das in allen Farben ist,
nicht als das eine Licht gesehen werden kann,
so bewirkt die Trennung des einen Lichtes
in seine Farben,
dass das Auge blind ist,
für das eine Licht, das in allen Farben ist.

Laotse – aus dem Tao Teh King –

Problembaum..

Gepostet am

Der Problembaum

Der Zimmermann, den ich angeheuert hatte, um mir bei der Renovierung eines alten Bauernhauses zu helfen, hatte gerade einen harten Tag auf der Baustelle hinter sich gebracht. Durch einen platten Reifen hatte er eine Arbeitsstunde verloren, seine Elektrosäge hatte den Geist aufgegeben, und jetzt sprang sein alter Pickup nicht an. Während ich ihn nach Hause fuhr, sass er starr und schweigsam da. Als wir ankamen, fragte er, ob ich seine Familie kennen lernen wollte. Auf dem Weg zur Haustür hielt er kurz bei einem kleinen Baum inne und berührte die Spitzen der Zweige mit beiden Händen. Sobald er die Tür aufgemacht hatte, war er ein völlig anderer Mensch. Auf seinem braun gebrannten Gesicht lag ein strahlendes Lächeln, er umarmte seine beiden kleinen Kinder und gab seiner Frau einen Kuss. Später brachte er mich zu meinem Wagen. Wir kamen an dem Baum vorbei, und meine Neugierde siegte. Ich fragte ihn, was er dort gemacht hätte.

“Ach, das ist mein Problembaum”, meinte er.

“Ich weiß, dass es bei der Arbeit immer wieder Schwierigkeiten geben wird, aber diese Probleme haben indem Haus, in dem meine Frau und meine Kinder sind, nichts zu suchen. Deshalb hänge ich sie einfach jeden Abend, wenn ich nach Hause komme, an diesen Baum.

Morgens nehme ich sie dann wieder mit.

Das Seltsame daran ist”, lächelte er,

“das morgens nie so viele da sind, wie ich am Abend vorher hingehängt habe.”

So einen Problembaum vor Deinem Haus wünsche ich dir, dass Du alles hinhängen kannst, einen wunderschönen Tag in Frieden und Liebe.

Ich liebe Dich.