Liebe..

Gepostet am

Wir verlangen, das Leben müsse
einen Sinn haben –
– aber es hat nur ganz genau
so viel Sinn,
als wir selber ihm
zu geben imstande sind.

Weil der Einzelne das
nur unvollkommen vermag,
hat man in den Religionen
und Philosophien versucht,
die Frage tröstend
zu beantworten.

Diese Antworten laufen alle
auf das Gleiche hinaus:
den Sinn erhält das Leben
einzig durch die Liebe.

Das heißt: je mehr wir zu lieben
und uns hinzugeben fähig sind,
desto sinnvoller wird unser Leben.”

–Hermann Hesse—

Advertisements

Erkenntniss..

Gepostet am Aktualisiert am

Die Seele empfängt Erkenntnis allein durch die Seele
und nicht durch das Denken.

Aus Sprache und Büchern kann Erkenntnis nicht sein,
sie kommt nach der Leerheit im Denken.

Mysterien erkennen, das kommt so wie Licht von vielen Kerzen,
das erleuchtet die Seele der Menschen
und in ihnen auch ihre Herzen.

–Rumi–

Fang an..

Gepostet am

Warte nicht bis alles genau richtig ist.

Es wird niemals perfekt sein.

Es wird immer Herausforderungen, Hindernisse und nicht optimale Bedingungen geben.

Na, und?

Fotografiere jetzt.

Schaffen..

Gepostet am Aktualisiert am

Such dir eine Arbeit, die du gerne tust.

Dann brauchst du keinen Tag in deinem Leben mehr zu schuften.

–Konfuzius–

Denken..

Gepostet am Aktualisiert am

Wenn du schon denkst,

kannst du genausogut gleich gross denken.

–Donald Trump–

Spende Leben..

Gepostet am Aktualisiert am

Es herrschte einmal eine große Trockenheit in einem Land südlich der Sahara. Das Steppengras kümmerte dahin; die Tiere fanden kein Wasser mehr: die Wüste kam drohend immer näher. Selbst dicke Bäume und an Dürre gewohnte Sträucher sahen ihrem Ende entgegen. Brunnen waren längst versiegt.

Nur eine einzige Blume überlebte die Trockenheit: sie wuchs in der Nähe einer Quelle. Doch auch die Quelle war dem Versiegen nahe. Sie fragte sich voller Traurigkeit und Verzweiflung: wozu mühe ich mich einer einzigen Blume wegen, wo doch ringsum schon alles verdurstet ist?

Da beugte sich ein alter, knorriger Baum über die kleine Quelle und sagte: Liebe, kleine Quelle, niemand erwartet von dir, dass du die ganze Wüste zum Blühen bringst. Deine Aufgabe ist es, einer einzigen Blume Leben zu spenden, mehr nicht!

Lakota prayer..

Gepostet am Aktualisiert am

Great Mystery,

teach me how to trust my heart,
my mind, my intuition, my inner knowing,
the senses of my body, the blessings of my spirit.

Teach me to trust these things so that

I may enter my sacred space

and love beyond my fear,
and thus walk

in balance with the passing of each glorious sun.

–Lakota Prayer–