Uncategorized

Leben..

Gepostet am

İyi bir hayat, sık sık güldüğün, büyük hayaller kurduğun,

ve bütün kalbinle sahip oldukların için

ne kadar çok kutsandığını anladığın anda yüzündeki gülüşündür.

Ein gutes Leben ist, wenn Sie oft lächeln, groß träumen, viel lachen und erkennen, wie gesegnet Sie sind für das, was Sie haben.

A good life is when you smile often, dream big, laugh a lot, and realize how blessed you are for what you have.

Werbeanzeigen

Zwei Wölfe..

Gepostet am Aktualisiert am

Ein alter Indianer sitzt des Abends mit seinem Enkel am Feuer und spricht:

"In meiner Brust wohnen zwei Wölfe.
Der eine Wolf ist der Wolf der Dunkelheit, der Angst, des Misstrauens, der Verzweiflung und des Hasses.
Der andere Wolf ist der Wolf des Lichts, der Liebe, der Lust, der Hoffnung und Lebensfreude.
Beide kämpfen oft miteinander."

Darauf fragt der Enkel:
"Und welcher Wolf gewinnt?"

Der alte Indianer antwortet:
"Der, den ich füttere."

Nehmen und Geben..

Gepostet am Aktualisiert am

We make a living by what we get, but we make a life by what we give.

Wir leben von dem, was wir bekommen, aber wir leben von dem, was wir geben.

Aldıklarımızla yaşarız, ama verdiklerimizle bir yaşam kurarız.

–Sir Winston Churchill–

Licht..

Gepostet am Aktualisiert am

Man muss sich selbst ein Licht sein;
dieses Licht ist das Gesetz.

Alle anderen Gesetze sind Produkte des Denkens
und daher fragmentarisch und widersprüchlich.

–Jiddu Krishnamurti–

verlernt..

Gepostet am

Sun Bear, der Medizinmann

Wir haben vergessen, dass wir nicht alleine mit
unserer menschlichen Familie in enger Verbindung stehen,
sondern mit all unseren Verwandten auf dieser Erde.

Wir haben vergessen, wie man die Geschichten und Lieder,
die die Winde mit sich tragen, hört.

Wir haben vergessen, auf die Weisheit der Steine zu hören,
die seit Urbeginn aller Zeiten ihren Platz auf dieser Erde haben.

Wir haben vergessen, wie uns das Wasser
zu erfrischen und zu erneuern vermag.

Wir haben vergessen, auf die Pflanzen zu hören, –
während sie uns darauf hinweisen, welche von ihnen wir verzehren sollen, um wohlauf zu bleiben.

Wir haben die Fähigkeit verloren, den Tieren zu lauschen, –
während sie uns beständig ihr Wissen, ihr Lachen, ihre Liebe
und Nahrung anbieten.

Wir haben uns all diesen Verwandten verschlossen,

und fragen uns dennoch,

warum uns so oft die Langeweile und Einsamkeit überfällt.

SUN BEAR , der Medizinmann, verstorben am 19.06.1992

aus Das Medizinrad – eine Astrologie der Erde

Life..

Gepostet am

Life is like the ocean.

Waves will try to knock you

down and push you back to where you started

but once you fight through them,

the entire ocean is yours.

~ Frieden ~ Peace ~ Bar?? ~

Gepostet am

Wenn nur ein kleiner Teil der Menschheit in sich selber den Frieden findet,

spiegelt sich dieser Frieden in seinem Umfeld wider. S

o reichen 100 Menschen mit positiven Gedanken um 1 Million Menschen positiv zu beeinflussen.

Dieses nennt man den Maharishi – Effekt.

Bei einer Weltbevölkerung von ca. 7 Milliarden Menschen werden

somit nur ca. 9000 Menschen benötigt um die Welt positiv zu beeinflussen.

Ich hab angefangen und wir brauchen noch 8999 Personen,

machst Du mit…