Freiheit..

Gepostet am

Was uns fesselt und uns daran hindert,
frei zu sein, sind die schlechten Erfahrungen,
die wir gemacht haben.

Wie lassen sich diese Fesseln sprengen,
wie findet man wieder zum Leben?
Es braucht seine Zeit,
Freiheit lässt sich nicht so schnell erreichen.

Erst wenn ich für alles,
was ich erfahren habe,
danken kann und auch für das Gute,
das daraus hervorging,
wird mich ein Gefühl der Freiheit erfüllen,
werden die Fesseln gesprengt sein.

Freiheit ereignet im Augenblick.
Freiheit ereignet sich,
wenn ich es schaffe im Jetzt zu leben.

–Anthony de Mello–

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s