Aus Afrika..

Gepostet am

Der Regen ist nicht jemandes Freund – er fällt auf jeden, dem er draußen begegnet.

Viele kleine Leute an vielen kleinen Orte, die viele kleine Schritte tun, können das Gesicht der Welt verändern.

Alles, was wir tun, wird ein Teil von uns.

Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.

Das Unglück hält sich nicht an Besuchstage.

Dem Unwissenden erscheint selbst ein kleiner Garten wie ein Wald.

Der Leopard leckt alle seine Flecken – schwarze wie weiße.

Die kleinen Sterne leuchten immer während die große Sonne untergeht.

Ich zeigte dir den Mond, und du sahst nichts als meinen Finger

–Afrikanische Sprichwörter–

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s