Meine Seele

Gepostet am Aktualisiert am

Meine Seele
So wie der Baum nicht endet an der Spitze seiner Wurzeln oder seiner Zweige,
so wie der Vogel nicht endet an seinen Federn und seinem Flug,
so wie die Erde nicht endet an ihrem höchsten Berg,

so ende auch ich nicht an meinem Arm, meinem Fuß, meiner Haut,
sondern greife unentwegt nach außen hinein in allen Raum und alle Zeit,
mit meiner Stimme und meinen Gedanken.
Denn meine Seele ist das Universum.


Norman H. Russel, Stamm der Cherokee

Diesen wunderschönen Text habe ich von einem lieben Freund Werner erhalten.
Danke Werner.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s