Eintrag für den 16.April 2009

Gepostet am Aktualisiert am

Gib

Dich auf

um

Dich

selbst zu finden!

Advertisements

7 Kommentare zu „Eintrag für den 16.April 2009

    ele sagte:
    16. April 2009 um 9:32 am

    um mich selbst zu finden, muss ich mich mit mir selbst befassen. Aber mich aufgeben dabei? doch eher mich lernen zu mögen mit all meinen Schwächen und Stärken. Dann habe ich vielleicht mich irgendwann selbst gefunden und im Einklang mit mir selbst leben.

    Sternenfalter sagte:
    16. April 2009 um 11:07 pm

    Mehr muss man eigentlich nicht sagen. Selbstaufgabe kann man keinen Menschen beibringen.

    Hansy sagte:
    17. April 2009 um 12:00 am

    um sich aufzugeben,
    muss ich erst wissen,
    was ich loslassen muss,
    meine Persönlichkeit und meinen Körper,
    erschaffen aus dürstendem Willen.
    Also steht an erster Stelle überhaupt die Erkenntnis,
    die Einsicht in den ganzen Kreislauf des Werdens und Vergehens.

    ***************** sagte:
    17. April 2009 um 9:14 am

    Kluge Sprüch! Dann fangt mal an…..
    …aber ohne Kopf.
    Grüße aus Bayern

    ele sagte:
    17. April 2009 um 10:07 am

    wieder mal sehr verwirrt – bin ich hier falsch – oder denke ich einfach nur anders? ohne Kopf geht kaum was Satya – weil ich verstehen will – auch den anderen – Kopf raucht im Moment, grins. Liebe Grüße Ibrahim – hab ein schönes Wochenende!

    Hansy sagte:
    18. April 2009 um 1:28 am

    Der Kopf verschwindet erst ganz am Ende,
    vorher ist er bitter nötig.

    Sternenfalter sagte:
    18. April 2009 um 4:46 am

    Liebe ele
    Du willst Dich selbst finden
    Du hast also einen Sucher und ein Objekt das Du noch nicht kennst und deswegen suchst, Dein Selbst.
    Wenn Du glaubst Du kennst Dein Selbst dann musst du es nicht suchen. Woher kommt dann aber das Bedürfnis sich selbst zu suchen. Erkenne Dein Du und Dein Selbst und glaube nicht, dass beide das gleiche sind.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s